Skip to main content

Gaming Stühle – Großer Test- und Preisvergleich

Wer kennt es nicht, wenn man seit Stunden mit gekrümmten Rücken zockt und dann merkt wie verspannt man ist und nach erheben vom Stuhl feststellt, dass alles weh tut. Zudem ermüdet man schnell und dadurch lassen auch die Skills nach. Dies hat aber nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit dem Stuhl den man beim zocken verwendet. Wer von euch viel zockt oder viel am PC arbeitet, sollte auf jeden Fall sich für einen Gamer Stuhl entscheiden. Mit dieser Entscheidung tut ihr euch und ganz besonders euren Rücken eine großen gefallen.

Mit einem Gaming Stuhl habt ihr einfach eine sehr hohe Qualität sowie ein einmaligen Sitzkomfort. Die Qualität lässt sich nicht nur in der Verarbeitung und Sitzkomfort messen, sondern auch von der hohen Lebensdauer. Ein Gaming Stuhl zahlt sich auf langer Sicht immer aus.

Wir möchten euch unsere Top 5 vorstellen. Diese Gaming Stühle sind unsere absolute Kaufempfehlung für dich, welche durch unserer Recherche aus User Erfahrung als auch Bewertung basiert.

In unsere Top 5 sind nur die Stühle, die unsere Anforderungen an einen Gaming Stuhl erfüllten. Dabei berücksichtigten wir folgende wichtige Merkmale:

Preis/Leistung

Qualität und Lebensdauer

Kundenzufriedenheit

Verarbeitung der Materialien

Funktionalität


UNSERE TOP 5 EMPFEHLUNG FÜR EUCH

Bestseller DXRacer 1

199,00 € 417,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtZum Shop*
Luxusklasse Noblechairs EPIC PU-Leder

339,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtZum Shop*
Preis/leistungssieger Vertagear SL4000

396,64 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtZum Shop*
Oberklasse AKRacing PROX

419,00 € 509,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtZum Shop*
Komfort-Favorit Vertagear PL6000

518,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtZum Shop*



GÜNSTIGE GAMING STÜHLE EINE ALTERNATIVE?

Natürlich gibt es auch günstige Alternativen aber Qualität hat seinen Preis. Man sollte aber sich vor dem Kauf Fragen, wie lange sitze ich an den PC oder Laptop und wie oft. Falls ihr nicht lange vor dem PC sitzt und auch nicht regelmäßig zockt dann kann man an einer günstigeren Alternative nachdenken. Aber ihr tut euch und besonders euren Körper keine gefallen, wenn ihr am Komfort und somit an der Qualität spart. Wir würden euch immer raten etwas mehr auszugeben und einen Gamer Stuhl zu kaufen.

Lieber einmal etwas mehr investieren anstatt zwei oder dreimal in einen Preiswerten Gamer Stuhl zu investieren und am Ende landet ihr mit den Investitionen bei einen Anschaffungspreis von ca. 360€ und somit bei einen Gamer Stuhl der Extraklasse.



DEN RICHTIGEN GAMER STUHL FINDEN

Die Frage, die man sich stellt ist doch wie finde ich den richtigen. Es gibt eine große Auswahl an Stühle. Von preiswert bis Extraklasse. Aber Keine Sorge! Wir sagen euch auf welche Kriterien ihr achten solltet und welcher Gamer Stuhl zu wem passt.

Grundsätzlich sollte ihr beim Kauf eines Gaming Stuhls folgendes beachten:

  • Der Stuhl muss in Dein Budget passen
  • Design und somit die Optik sollte dir gefallen
  • Der Gamer Stuhl muss auf deine Größe sowie Statur zugeschnitten sein


KRITERIEN AN EINEN GAMING STUHL

  • Material:
    Egal für welches Material du dich entscheidest. Ob ein Gaming Stuhl mit Stoff, Kunstleder oder echter Leder. Ohne die richtige und saubere Verarbeitung der Materialien, ist die Qualität nur halb so gut. Aber alle drei Materialien sind für ein guten Gamer Stuhl geeignet.

  • Komfort:
    Individuelle Einstellung zeugen von hohen Komfort. Je mehr man einstellen kann, desto besser. Dazu gehören unter anderem verstellbare Armlehnen, Sitzhöhe sowie Wipp- und Kippfunktion. Des Weiteren sollten Kissen nicht fehlen.

  • Preis:
    In erster Linie hängt es von dein Budget ab. Aber nach der Frage, ob teurer gleich besser ist. Bei den Gaming Stühlen macht sich der Preis bei der Qualität bemerkbar. Daher raten wir Dir etwas mehr Geld zu investieren.

  • Design:
    Beim Design kommt es bei jeden individuell an. Der eine mag Farben und der andere eher etwas dezenter in dunkele Töne.

  • Ergonomie:
    Für einen Gamer Stuhl ist die Ergonomie ein Muss. Ein guter Stuhl sorgt dafür, dass dein Rücken und somit auch die Wirbelsäule in eine gesunde und bequeme Haltung hat. Zudem sollte ein Gaming Stuhl sich an deinen Körper anpassen lassen.